"Wir suchen die besten Initiativen in sport- und bewegungsfreundlichen Gemeinden in Niederösterreich"

Informationen zum Wettbewerb

Preise

Der Landessieger erhält € 4.000.-

Die vier Regionssieger erhalten je € 2.000.- 

Zwei Sonderpreise in der Kategorie
„noch nicht umgesetzte Ideen und Konzepte“
in der Höhe von € 2.000,-

Auszeichnung der Gemeinden:

  • Die Auszeichnung „Landessieger“, „Regionssieger“ und „Sieger der Sonderkategorie“ wird an die jeweilige Gemeinde mit der siegreichen Initiative vergeben.

  • Alle ausgezeichneten Gemeinden bekommen eine Urkunde und ein Foto beim Festakt.


Preisverleihung an die Träger der Initiativen:

  • Das Preisgeld selbst ergeht an den Träger der jeweiligen Initiative und ist zweckgebunden für die Finanzierung der Initiative zu verwenden (Anmerkung: sowohl die Gemeinde als auch von der Gemeinde unabhängige Organisationen können als Träger auftreten).

  • Unter allen Preisanwärtern (= die Träger der Initiativen) werden in Summe vier Stück „Sport.Land.NÖ Bewegungstage“ bestehend aus dem Sport.Land.NÖ –Hindernisparcours samt Torschusswand mit Geschwindigkeitsmessung, einem Segwayparcours und zwei computerunterstützen Testsystemen (TDS und S3-Check) verlost.

Veröffentlichung aller Teilnehmer:

  • Nach der Preisverleihung werden alle vollständig eingereichten Projekte öffentlichkeitswirksam auf der Wettbewerbshomepage veröffentlicht


Foto Gerhard Mayer, WM in Berlin